Sportangebote

Volleyball

 

Seit September 2005 trainieren Jugendliche in der Sport- und Kulturhalle in Bechtheim das Pritschen und Baggern.
Ziel des Trainings ist der systematische Auf- uns Ausbau der technischen Fertigkeiten eines Spielers und das individual-, gruppen- und mannschaftstaktische Verhalten.
Zu diesem Zweck werden Lernziele gesetzt, die wir im Laufe der Ausbildung erreichen werden. D.h. dass wir Spielelemente gezielt erarbeiten und diese in den letzten 20 Minuten der Trainingseinheit im Spiel umsetzen.

Im August 2007 wurde das Training für die jetzt 12 -13 Jährigen aufgenommen
Vorrangig ging es bisher um den Spaß beim Umgang mit dem Ball. Neben Ballsportspiele aller Art, Wurf- und Koordinationsübungen, wurden auch erste Elemente des Volleyballspieles vermittelt.

 

Ab Sommer 2011 wird der Schwerpunkt des Trainings der Gruppe I auf das gezielte Vermitteln der Volleyballtechniken gelegt. Hierfür werden die

Gruppen II und III zusammengelegt, weswegen ab diesem Termin in zwei Gruppen trainiert wird.

Seit Sommer 2015 trainieren wir nur noch mit einer Gruppe Volleyball. Zum einen werden damit die Jüngeren an das Spiel herangeführt und in diesen Trainingseinheiten mehr gefordert, zum anderen hatten wir auch Abgänge zu verzeichnen, sodass das Training in Gruppe I nicht mehr zielführend war.

 

Wenn du also Interesse am Volleyball hast, solltest du schon etwa 15 Jahre alt sein und die Geduld am Üben auch über mehrere Jahre hinweg nicht verlieren.

Wie du auf der Seite "Trainingsinhalte" siehst, dauert es solange, bis du Volleyball beherrschst!

 

In dieser Gruppe wird aber schon recht gut Volleyball gespielt, was bedeutet, dass du schon Spielkenntnisse im Volleyball haben oder zumindest dir diese in kurzer Zeit aneignen können solltest.

 

Für den Fall, dass du noch keine 15 bist, möchten wir dich trotzdem einladen, bei uns ein Probetraining mitzumachen. Wenn du Ballgefühl hast und die Motorik stimmt, wirst du dich bei uns auch mit 13 oder 14 Jahren wohlfühlen.

 

Alternativ kannst du dich mit Turnen, Tanzen, Fußball und anderen sportlichen Betätigungen auf das Volleyballspiel vorbereiten. Durch diese Sportarten trainierst du Ausdauer und die Bewegungsabläufe und schulst zudem beim Fußball das Ballgefühl.

Dieses Können erleichtert dir anschließend das Erlernen der Volleyballtechniken.    

 

 

 

 

Dieses Angebot gilt auch für Erwachsene!

Solltest du hierzu noch Fragen haben, dann wende dich an

 

Martin Völker, mobil: 0173 346 876 3

                     e-mail: mvoelker01@tsg-bechtheim.de